Wahl-eTivity 2: Bedienung über Smartphones (ePOP-App)

Quelle: flickr_com_photos_theunquietlibraryEine Weiterentwicklung bei der Anwendung von Portfolios und kompetenzorientierten Beispielen ist die Bedienung über Smartphones. Die ePOP-App wird in Kooperation von gtn gmbh und ÖZEPS entwickelt.

Als Applikation können Sie sich die App unter der folgenden Adresse herunterladen: www.epop.at

Über die Einstellungen können Sie die Daten zur Moodle-Instanz hinterlegen. Verwenden Sie folgende Test-Instanz: http://moodle.epop.at

Registrieren Sie einen Benutzer und loggen Sie sich mit diesen Daten erstmalig über Moodle, dann über die App ein.

Machen Sie sich mit der Funktionalität vertraut und erarbeiten Sie Ihre individuelle Kompetenzlandkarte für Soziale und Personale Kompetenzen.

Berichten Sie von Ihren Erfahrungen hier im Forum. Orientieren Sie sich dabei an folgenden Fragestellungen:

  1. Wie bedienerfreundlich finden Sie die App?
  2. Was gefällt Ihnen besonders daran?
  3. Wo könnte noch etwas verbessert werden?

(There are no discussion topics yet in this forum)